1971

fra Wikipedia, den gratis encyklopædi
Spring til navigation Spring til søgning
1971
Forenede Arabiske Emirater Forenede Arabiske Emirater UAE er grundlagt.
Erich Honecker
Erich Honecker bliver førstesekretær for centralkomiteen for det SED
Greenpeace logo
Grundlæggelsen af Greenpeace
Læger uden grænser logo
Læger uden grænser er grundlagt
Aswan High Dam
Afslutning af Aswan -dæmningen
Kranier af ofre for folkedrab i Bangladesh
Kranier af ofre for folkemordet i Bangladesh i Liberation War Museum
Årlige dedikationer
Internationalt år ( FN ) Internationalt år for bekæmpelse af racisme og racediskrimination
Årets fugl (Tyskland) Vandrefalke (Falco peregrinus)
1971 i andre kalendere
Fra urbe condita 2724
Armensk kalender 1419-1420
Etiopisk kalender 1963-1964
Badi kalender 127-128
Bengalsk kalender 1377-1378
Berber kalender 2921
Buddhistisk kalender 2515
Burmesisk kalender 1333
Byzantinsk kalender 7479-7480
Kinesisk kalender
- æra 4667-4668 eller
4607-4608
- 60 års cyklus

Metalhund ( 庚戌, 47) -
Metalgris (辛亥, 48)

fransk
Revolutionskalender
CLXXIX - CLXXX
179-180
Hebraisk kalender 5731-5732
Hindukalender
- Vikram Sambat 2027-2028
- Shaka Samvat 1893-1894
Iransk kalender 1349-1350
Islamisk kalender 1390-1391
Japansk kalender
- Nengō (æra): Shōwa 46
- Kōki 2631
Koptisk kalender 1687-1688
Koreansk kalender
- Dangun æra 4304
- Juche -æra 60
Minguokalender 60
Moderne OL XIX
Seleukider kalender 2282-2283
Thai solkalender 2514

I 1971 bestemmer blandt andet den såkaldte Ostpolitik ( fire-magt-aftale over Berlin ), Vietnamkrigen og ændringer i ledelsen af ​​DDR verdensbegivenheder.

begivenheder

Politik og verdensbegivenheder

januar

februar

marts

Bangladeshs våbenskjold

April

Kan

juni

august

september

oktober

  • 7. oktober: Oman bliver medlem af FN.
Bruno Kreisky

november

december

Dag ukendt

forretning

1971: London Bridge i Lake Havasu City

videnskab og teknologi

Satellitfoto af Aswan High Dam
Apollo 15 kapsel før landing

Kultur

Dama de Baza

Andre

  • 5. maj: I Solent ud for Portsmouth identificeres de første rester af træ som tilhørende vraget af Mary Rose, som sank i 1545, og den moderne genopdagelse, som endelig fører til bjærgningen af ​​forliset i 1982, begynder.
  • 24. november: En mand, der kalder sig Dan Cooper, kaprer en Boeing 727 mellem Portland og Seattle , efter at have modtaget en løsesum på $ 200.000 i Seattle, faldskærme fra en højde på 3000 meter på den videre flyvning og aldrig mere vil blive set. Til dato er dette det eneste flykapring i USA, der aldrig er blevet løst.

Sport

For registreringer af atletik -verdensrekorder, se den respektive disciplin under atletik .

Frankfurt Marathon 2004 på kilometer 1

Katastrofer

Mindre ulykker er anført i underartiklerne i katastrofe .

Født

januar

Pep Guardiola
Volker Michalowski

Februar

Michael C. Hall
Anita Zoi

März

April

Todd Woodbridge

Mai

Candice Night

Juni

Simbeck (rechts) als Teil des Duos „Erkan und Stefan“ (2006)

Juli

Marc Andreessen
Vitali Klitschko

August

Davide Rebellin
John Friedmann, 2006

September

Oktober

Xavier Naidoo
Kevin Richardson
Snoop Dogg
Winona Ryder , 2009
  • 30. Oktober: Fredi Bobic , deutscher Fußballspieler
  • 30. Oktober: Alex Godoy , andorranischer Fußballspieler
  • 31. Oktober: Ian Walker , englischer Fußballspieler
  • 31. Oktober: Patrick Wirbeleit , deutscher Illustrator, Comicautor und -zeichner

November

Antonio Sánchez
Alexander Popow
Ilka Bessin , 2013

Dezember

Karl-Theodor zu Guttenberg
Paul van Dyk
Ricky Martin , 2013

Tag unbekannt

Gestorben

Januar

  • 0 2. Januar: Clemens Konermann , deutscher römisch-katholischer Pfarrer (* 1874)
  • 0 7. Januar: Bruno Adriani , deutsch-US-amerikanischer Jurist, Kunsthistoriker und Mäzen (* 1881)
  • 0 8. Januar: Adriano Lualdi , italienischer Komponist, Dirigent, Musikpädagoge und -Kritiker (* 1885)
  • 0 9. Januar: Zoltán Oroszlán , ungarischer Archäologe, Kunsthistoriker und Museologe (* 1891)
Coco Chanel (1928)

Februar

Tilla Durieux († 21. Februar)
  • 0 1. Februar: Raoul Hausmann , österreichisch-deutscher Künstler des Dadaismus (* 1886)
  • 0 1. Februar: Amet-Chan Sultan , sowjetischer Testpilot (* 1920)
  • 0 3. Februar: Esther de Cáceres , uruguayische Lyrikerin (* 1903)
  • 0 5. Februar: Mátyás Rákosi , ungarischer Politiker (* 1892)
  • 0 7. Februar: Emy Roeder , Bildhauerin und Zeichnerin (* 1890)
  • 0 8. Februar: Harry Kelly , US-amerikanischer Politiker (* 1895)
  • 10. Februar: Larry Burrows , britischer Fotograf und Kriegsberichterstatter (* 1926)
  • 11. Februar: Harry Arnold Persson , schwedischer Tenorsaxophonist, Klarinettist und Bandleader (* 1920)
  • 11. Februar: Viktoria Steinbiß , deutsche Politikerin (* 1892)
  • 12. Februar: Josef Joachim Adamczyk , deutscher Politiker (* 1901)
  • 12. Februar: Harold Bruce Farncomb , australischer Marineoffizier und Rechtsanwalt (* 1899)
  • 13. Februar: Emil Fuchs , deutscher Theologe (* 1874)
  • 15. Februar: Theodor Teriete , deutscher Politiker (* 1907)
  • 16. Februar: Fritz Kolbe , deutscher Spion und Widerstandskämpfer (* 1900)
  • 16. Februar: Rudolf Seyffert , Professor für Betriebswirtschaftslehre (* 1893)
  • 17. Februar: Karl Meitmann , deutscher Politiker (* 1891)
  • 18. Februar: Alfred Gille , deutscher Politiker (* 1901)
  • 18. Februar: Fritz Schori , Schweizer Komponist und Dirigent (* 1887)
  • 20. Februar: Ricardo Joaquín Alfaro Jované , 15. Staatspräsident von Panama (* 1882)
  • 20. Februar: George Simonis , rumänischer Komponist und Musikpädagoge (* 1885)
  • 21. Februar: Tilla Durieux , deutsche Schauspielerin (* 1880)
  • 21. Februar: Hanns Hopp , deutscher Architekt (* 1890)
  • 22. Februar: Pierre Caron , französischer Drehbuchautor, Filmregisseur und -produzent (* 1901)
  • 22. Februar: Henry Deyglun , kanadischer Schauspieler, Regisseur und Autor französischer Herkunft (* 1903)
  • 22. Februar: Rudolf Mauersberger , deutscher Komponist, Kreuzkantor (* 1889)
  • 25. Februar: Thea Rasche , deutsche Pilotin und Journalistin (* 1899)
  • 26. Februar: Josef Berg , tschechischer Komponist (* 1927)
  • 26. Februar: Fernandel , französischer Schauspieler und Sänger (* 1903)
  • 27. Februar: Manfred Kluge , deutscher Komponist und Kirchenmusiker (* 1928)
  • 28. Februar: Hans Müller , österreichischer Schachspieler und Theoretiker (* 1896)

März

April

Igor Strawinski († 6. April)

Mai

  • 0 1. Mai: Pierre Stasse , belgischer Automobilrennfahrer (* 1912)
  • 0 3. Mai: Cuno Raabe , deutscher Politiker (* 1888)
  • 0 3. Mai: Kazumi Takahashi , japanischer Schriftsteller und Sinologe (* 1931)
  • 0 4. Mai: Klara Blum , österreichische, sowjetische und chinesische Schriftstellerin (* 1904)
  • 0 5. Mai: Ingrid Reschke , DEFA-Regisseurin (* 1936)
Helene Weigel

Juni

Heinz Hopf (rechts) in Oberwolfach , zusammen mit Hellmuth Kneser

Juli

Louis Armstrong († 6. Juli)
Jim Morrison , 1970
  • 0 3. Juli: Jim Morrison , US-amerikanischer Rock-'n'-Roll-Sänger und Lyriker (* 1943)
  • 0 4. Juli: August Derleth , US-amerikanischer Autor von Horror-Geschichten (* 1909)
  • 0 5. Juli: Thea Sternheim , deutsche Autorin (* 1883)
  • 0 6. Juli: Roger Adams , US-amerikanischer Chemiker (* 1889)
  • 0 6. Juli: Louis Armstrong , US-amerikanischer Jazztrompeter und Sänger (* 1901)
  • 0 6. Juli: Horst Lange , deutscher Schriftsteller (* 1904)
  • 0 7. Juli: Claude Gauvreau , kanadischer Schriftsteller (* 1925)
  • 0 7. Juli: Ub Iwerks , US-amerikanischer Trickfilmzeichner und -techniker (* 1901)
  • 0 8. Juli: Kurt Reidemeister , deutscher Mathematiker (* 1893)
  • 0 9. Juli: Karl Ast , estnischer Schriftsteller und Politiker (* 1886)
  • 0 9. Juli: Günter Bartusch , deutscher Motorradrennfahrer (* 1943)
  • 0 9. Juli: Wilhelm Kohlhoff , deutscher Maler und Graphiker (* 1893)
  • 10. Juli: George Kenner , deutscher bildender Künstler (* 1888)
  • 11. Juli: John W. Campbell , US-amerikanischer Science-Fiction-Schriftsteller (* 1910)
  • 11. Juli: Pedro Rodríguez , mexikanischer Formel-1- und Sportwagenrennfahrer (* 1940)
  • 15. Juli: Petra Schelm , RAF-Mitglied (* 1950)
  • 19. Juli: Harold J. Arthur , US-amerikanischer Politiker (* 1904)
  • 19. Juli: John Jacob Astor , britischer Adeliger (* 1886)
  • 21. Juli: Karl Veken , deutscher Schriftsteller (* 1904)
  • 22. Juli: Ted Fiorito , US-amerikanischer Jazzmusiker (* 1900)
  • 22. Juli: Willy Max Rademacher , deutscher Politiker (* 1897)
  • 23. Juli: Van Heflin , US-amerikanischer Schauspieler (* 1908)
  • 23. Juli: Ross Thatcher , kanadischer Politiker (* 1917)
  • 23. Juli: William S. Tubman , Präsident von Liberia (* 1895)
  • 24. Juli: Ernst Josef Aufricht , deutscher Schauspieler und Theaterdirektor (* 1898)
  • 24. Juli: Lou Fine , US-amerikanischer Comiczeichner und Illustrator (* 1914)
  • 24. Juli: Alan Rawsthorne , englischer Komponist (* 1905)
  • 25. Juli: René Cotton , französischer Skiläufer, Automobilrennfahrer und Motorsportmanager (* 1914)
  • 25. Juli: Leroy Robertson , US-amerikanischer Komponist (* 1896)
  • 26. Juli: Diane Arbus , US-amerikanische Fotografin und Fotojournalistin (* 1923)
  • 27. Juli: Bernhard Paumgartner , österreichischer Musiker (* 1887)

August

  • 0 1. August: Henri Poitras , kanadischer Schauspieler und Dramatiker (* 1896)
  • 0 2. August: Ludwig Marcuse , Philosoph und Schriftsteller (* 1894)
  • 0 4. August: Georg Maurer , deutscher Lyriker, Essayist und Übersetzer, Professor (* 1907)
  • 0 6. August: Fausto Cleva , US-amerikanischer Dirigent (* 1902)
  • 0 8. August: Ella Bergmann-Michel , deutsche Malerin, Fotografin und Dokumentarfilmerin (* 1895)
  • 0 8. August: Julien Hasley , französischer Autorennfahrer (* 1898)
  • 0 8. August: Joseph Santley , US-amerikanischer Regisseur, Autor und Produzent (* 1889)
  • 10. August: Federico Callori di Vignale , Kardinal der römisch-katholischen Kirche (* 1890)
  • 13. August: King Curtis , US-amerikanischer Tenorsaxophonist (* 1934)
  • 14. August: Georg von Opel , deutscher Automobilunternehmer und Sportfunktionär (* 1912)
  • 15. August: Paul Lukas , ungarisch-amerikanischer Schauspieler (* 1894)
  • 15. August: Thomas Wayne , US-amerikanischer Rockabilly- und Pop-Sänger (* 1940)
  • 19. August: Mary Kendall Browne , US-amerikanische Tennisspielerin (* 1891)
  • 19. August: Reinhold Maier , deutscher Politiker und Ministerpräsident von Baden-Württemberg (* 1889)
  • 24. August: Carl Blegen , US-amerikanischer Archäologe (* 1887)
  • 27. August: Lil Hardin Armstrong , US-amerikanische Jazz-Pianistin, -Sängerin und -Komponistin (* 1898)
  • 27. August: Margaret Bourke-White , US-amerikanische Fotoreporterin (* 1904)
  • 30. August: Louis Armand , französischer Bergbauingenieur, Eisenbahner und Präsident der Europäischen Atomgemeinschaft (* 1905)

September

Nikita Chruschtschow († 11. September)

Oktober

  • 0 2. Oktober: Walther Bullerdiek , deutscher Schauspieler, Hörspielsprecher und Komponist (* 1901)
  • 0 2. Oktober: Bola de Nieve , kubanischer Musiker (* 1911)
  • 0 3. Oktober: Edit Angold , deutsche Schauspielerin (* 1895)
  • 0 3. Oktober: Lester Germer , US-amerikanischer Physiker (* 1896)
  • 0 4. Oktober: Norman Cota , US-amerikanischer General (* 1893)
  • 0 4. Oktober: Homer Ruh , US-amerikanischer American-Football-Spieler (* 1895)
  • 0 7. Oktober: John E. Miles , US-amerikanischer Politiker (* 1884)
  • 10. Oktober: Arne Benary , deutscher Wirtschaftswissenschaftler in der DDR (* 1929)
  • 10. Oktober: Cyril Burt , britischer Psychologe (* 1883)
  • 10. Oktober: Metod Doležil , tschechischer Chorleiter und Musikpädagoge (* 1885)
  • 10. Oktober: Ernst Kuntscher , deutscher Politiker (* 1899)
Dean Acheson
  • 12. Oktober: Fritz Karl Walther Achterberg , deutscher Schauspieler (* 1880)
  • 12. Oktober: Dean Acheson , US-amerikanischer Außenminister (* 1893)
  • 12. Oktober: Gene Vincent , US-amerikanischer Musiker (* 1935)
  • 13. Oktober: Benito Canónico , venezolanischer Komponist (* 1894)
  • 14. Oktober: Berthold Bahnsen , friesisch-deutscher Politiker (* 1913)
  • 15. Oktober: Joseph Offenbach , deutscher Schauspieler (* 1904)
  • 15. Oktober: Will Rasner , deutscher Politiker (* 1920)
  • 17. Oktober: Willi Eichler , deutscher Journalist und Politiker (* 1896)
  • 17. Oktober: Russ Method , US-amerikanischer American-Football-Spieler (* 1897)
  • 18. Oktober: Peter Szondi , ungarischer Literaturwissenschaftler, Kritiker, Übersetzer und Essayist (* 1929)
  • 20. Oktober: Ernst Arnds , deutscher Politiker (* 1922)
  • 22. Oktober: Heinrich Landahl , Hamburger Schulsenator (* 1895)
  • 22. Oktober: Norbert Schmid , Polizist, Opfer der RAF (* 1939)
  • 23. Oktober: Herbert Böhme , deutscher Lyriker, Schriftsteller und Publizist (* 1907)
  • 24. Oktober: Carl Ruggles , US-amerikanischer Komponist (* 1876)
  • 24. Oktober: Jo Siffert , Schweizer Formel 1, Tourenwagen und Can-Am Rennfahrer und Star (* 1936)
  • 25. Oktober: Hanns Blaschke , Bürgermeister von Wien (* 1896)
  • 26. Oktober: Yves de la Casinière , französischer Komponist und Musikpädagoge (* 1897)
  • 29. Oktober: Maura Böckeler , deutsche Benediktinerin, Schriftstellerin und Forscherin über Hildegard von Bingen (* 1890)
  • 29. Oktober: Duane Allman , Slide-Gitarren-Legende, Rock- und Blues-Gitarrist (* 1946)
  • 29. Oktober: Julius Zerzer , Schriftsteller (* 1889)
  • 30. Oktober: Osvald Chlubna , tschechischer Komponist (* 1893)
  • 30. Oktober: Ernst Günter Troche , deutscher Kunsthistoriker, Kunsthändler und Museumsdirektor (* 1909)

November

Spessard Holland

Dezember

Tag unbekannt

Nobelpreise

Musik

Weblinks

Commons : 1971 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien